6. Februar – Probenbeginn

Nachdem am 30. Januar zur ersten Zusammenkunft der Kunz & Morta-Saison das Stück gelesen und generelle Informationen bekannt gegeben wurden, begann heute die erste Probe einzelner Szenen. Regisseurin Christiane legt eine strenge Disziplin an den Tag und ging bei der Szenen-Stellung schon sehr ins Detail. Neues Stück – Neuer Regisseur – Neuer Probenort. Dieser frische Wind tut uns sehr gut.